Berliner Tabelle ab 1.7.2007

Für die neuen Bundesländer gilt die Berliner Tabelle. Sie enthält gegenüber der Düsseldorfer Tabelle zwei zusätzliche Niedriglohngruppen.Aufgrund der leider noch sehr unterschiedlichen Lebensumstände in Ost und West werden noch weitere Unterschiede gemacht.
Die einzelnen Oberlandesgerichte veröffentlichen jeweils Ihre eigenen Leitlinien auf der Basis dieser Tabellen.
Wann das OLG Dresden seine Leitlinien veröffentlich ist gegenwärtig noch nicht bekannt.
Die Berliner Tabelle gilt nur, wenn beide Parteien in den neuen Bundesländern wohnen .
Nachfolgend stelle ich die Berliner Tabelle , die ab 1.7.2007 gilt als Download zur Verfügung.
Speichern Öffnen BlnTab07.pdf (24,92 kb)
Eingestellt am 20.06.2007 von Oehme-Denk , letzte Änderung: 21.06.2007
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)